ÖVQ Generalversammlung

Die Generalversammlung 2022 fand am 20.9.2022 in Wien wieder als Hybrid- Veranstaltung statt. Wir durften die Räume der Quality Austria in der Zelinkagasse nutzen.


Angekündigt war die Vorstellung der beiden neuen Geschäftsführer der Quality Austria Dr. Werner Paar und Mag. Christoph Mondl. Auf der Tagesordnung standen der Bericht der Quality Austria und Neuigkeiten aus der Quality Austria, der Bericht der Geschäftsführung mit Themen wie ThemenInhalten der Generalversammlung der Quality Austria, der Status der Mitglieder, den aktuellen Bericht über das Projekt „Mehrwert für ÖVQ-Mitglieder und Vorstellung des Grobdesigns der Website durch Michael Danzl“, ein Rückblick auf die ÖVQ-Webinare als Ersatz oder auch Ergänzung zu den aufgrund Corona nicht möglichen Benchmark-Meetings.

Auch holte die Geschäftsführerin die Meinung über die Situation der Benchmark-Meetings in 2023 ein. Ein weiteres wichtiges Element der Leistung der ÖVQ sind die seitens der ÖVQ herausgegebenen Bücher. Abschließend wurde über die Auszeichnungen und Themen beim Qualitäts-Champion/Talent 2021 und 2022 berichtet. Ein Aufruf an die Mitglieder sich aktiv an dieser Personenauszeichnung zu beteiligen beendete den Beitrag der Geschäftsführerin. Anschließend stellen die Rechnungsprüfer das Ergebnis Ihrer Prüfung für das Jahr 2021 vor und der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Es gab weder Themen des Vorstands noch Anträge die durch Mitglieder eingebracht wurden.

Share the Post:

Ähnliche Artikel